header Blue-m bg2
Wasser

Onlineshop

Revolutionäre Mundpflege: Beginnen Sie heute

Sauerstoff-Fluid 500 ml

 24,95
 4,99 pro 100 ml
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Art.-Nr.: BMOFI500

"Eine verbesserte Sauerstoffformel für einen schnelleren Heilungsprozess."

Beschreibung

Das hochwirksame blue®m Sauerstoff-Fluid wurde speziell für Patienten mit größeren Wunden im Mundraum entwickelt z.B. durch Strahlung und/oder Chemotherapie oder Abreibung unter einer Prothese verursacht. Dieses Produkt enthält keine Geschmacks-, Farb- und Schaumstoffe und sorgt somit für eine sanfte Heilung der geschädigten Bereiche.

Das hochwirksame blue®m Sauerstoff-Fluid enthält einen höheren Sauerstoffanteil für einen schnelleren Heilungsprozess.

Verbessern Sie den Heilungsprozess mit der Wirkung von Sauerstoff:

  • Hochwirksam bei größeren Wunden im Mundraum.
  • Verbesserte Formel zur Beschleunigung des Heilungsprozesses.
  • Speziell entwickelte, sanfte Lösung.
  • Fördert das Wachstum neuer Blutgefäße.
  • Hilft dabei, die Zellstrukturen um Implantate herum neu aufzubauen, und verhindert somit das Zurückgehen des Zahnfleisches. Durch die Kräftigung des Kieferknochens wird sichergestellt, dass die Implantate fest verankert bleiben.
  • Sorgt dafür, dass Ihre Zähne weiß bleiben und beugt Farbunterschieden zwischen natürlichen Zähnen, Verblendungen und Kronen vor, die durch Kaffee-, Tee-, Tabak- und Rotweinkonsum entstehen können.
  • Verhindert die Verbreitung von Bakterien und das Entstehen von Infektionen im Zahnfleisch.
  • Enthält kein Fluorid - somit verringert sich das Risiko, dass Implantate locker werden. Hohe Fluorid-Konzentrationen, wie man sie in herkömmlichen Zahncremes findet, greifen die Titanschicht des Implantats an und machen sie brüchig.
  • Besitzt einen neutralen pH-Wert und enthält keine scheuernden Elemente. Dadurch kann die Oberfläche von Zähnen oder Implantaten nicht geschädigt werden.

Verbesserte Formel zur sanften Behandlung der sensiblen Mundbereiche.

Anwendung

Nach dem Zähneputzen mit der blue®m Zahncreme eine Minute lang spülen. Möglichst nach jeder Mahlzeit oder mindestens 2-mal täglich oder je nach Anweisung Ihres Kieferchirurgen oder Zahnarztes.

Anwendung vor, während und nach der Krebstherapie

  • Idealerweise sollten Sie bereits im Vorfeld einer anstehenden Chemotherapie oder Bestrahlung uber zwei Wochen hinweg den Mundraum mindestens zweimal täglich für eine Minute mit dem farb- und geschmacksneutralen Sauerstoff-Fluid spülen. Dadurch wird eventuell bestehender Bakterienbefall reduziert und so das Risiko für eine Entzündung während der späteren Behandlung verringert. Außerdem können kleinere Verletzungen auf diese Weise noch ausheilen und das Gewebe wird insgesamt gestärkt.
  • Auf ein Nachspülen mit Wasser sollte verzichtet werden, um die Wirkstoffe nicht abzuwaschen.
  • Während der Therapie wird empfohlen, dreimal pro Tag rund eine Minute lang mit dem Sauerstoff-Fluid zu spülen – am besten nach den Mahlzeiten. Vorbeugend oder bei besonders schweren Fällen können Sie zusätzlich stündlich das blue®m-Mundspray verwenden, um die Sauerstoffversorgung der betroffenen Stellen dauerhaft sicherzustellen.
  • Im Nachgang der Chemo- oder Strahlentherapie, wenn die Wirkstoffe der Behandlung im Körper abgebaut werden, sollte sich auch die Mundschleimhaut wieder vollständig erholen. Wenn Sie diesen Vorgang beschleunigen und fördern möchten, bietet es sich an, regelmäßig mit blue®m-Zahncreme die Zähne zu putzen und mit dem dazugehörigen Mundwasser zu spülen.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Sodium Citrate, Citric Acid, Sodium Perborate, Sodium Gluconate, Cellulose Gum, Sodium Methylparaben, Sodium Saccharin

zurück